Anwaltskanzleien Quensell & Kollegen

Mediation

Mediation (Vermittlung) ist ein außergerichtliches, nicht öffentliches Verfahren konstruktiver Konfliktregelung, bei dem die Parteien eines (Rechts-)Streits mit Unterstützung eines Dritten, des Mediators, einvernehmliche Regelungen suchen, die ihren Bedürfnissen und Interessen dienen. Mediation ist grundsätzlich eine besondere Form der Verhandlung, die durch einen Dritten unterstützt wird (Haft, Verhandlung und Mediation, 2. Auflage 2000, S. 253; Trenczek, Leitfaden zur Konfliktmediation, ZKM 2005, 193 ff.). Ziel der Mediation ist eine verbindliche, in die Zukunft weisende Vereinbarung.

Mehr über Mediation erfahren Sie hier.

Hier können Sie sich eine Mediationsvereinbarung herunterladen:
Als Word-Dokument oder PDF-Datei.